Spezialtag

Smart Buildings – Die Digitalisierung erfasst das Gebäude

Smart Buildings - Seminar zur Digitalisierung von Gebäuden

Dieser Spezialtag gibt Ihnen einen Überblick über die wichtigen Entwicklungen auf dem Feld vernetzter und intelligenter Gebäude. Die Weiterbildung macht Sie zudem mit den möglichen Technologien und Systemen vertraut. Als Planer können Sie so Ihren Bauherren optimal beraten. Als Betreiber können Sie sowohl Kosten sparen als auch Potenziale erkennen.

Herausforderungen der Gebäudetechnik

Gebäudeautomationssysteme wachsen zusehends mit dem Internet der Dinge zusammen. Gleichzeitig verändern IT-Innovationen wie cloudbasierte Sprachassistenten das System „Gebäude“ ganz grundlegend. Moderne Smart City oder Smart Grid Konzepte verschärfen zusätzlich den Veränderungsdruck für die Gebäudetechnik.

Um Sie als Planer, Hersteller oder Betreiber für diese Herausforderungen fit zu machen, bieten wir Ihnen den Spezialtag „Smart Buildings – Die Digitalisierung erfasst das Gebäude“ an. Diese Inhalte stehen dabei auf dem Programm:

  • Trends und Technologien im Smart Building
  • Schnittstellen zu Smart Grids und Smart Cities
  • IT-Infrastrukturen in Smart Buildings
  • Datenkommunikation für Smart Buildings und Smart Homes
  • Data Science im Bereich Gebäude

Der Spezialtag ist Teil des Rahmenprogramms der 3. VDI-Fachkonferenz „Gebäudeautomation“ und findet einen Tag zuvor statt. Buchen Sie Konferenz und Spezialtag zusammen und sichern Sie sich unseren vergünstigten Kombipreis.

An wen wendet sich die Weiterbildung?

Der Spezialtag richtet sich an:

  • Ingenieurbüros der GA und TGA
  • Betreiber von Liegenschaften und Immobilienverwaltungen
  • Zulieferer und Hersteller der GA
  • Hochschulen, Universitäten und andere Forschungseinrichtungen

Ihr Experte ist Michael Arndt

Prof. Dr.-Ing. Michael Arndt leitet den Spezialtag zu Smart Buildings. Er ist Professor für Gebäudeautomation des Fachbereichs „Informationstechnik- Elektrotechnik – Mechatronik“ an der TH Mittelhessen. Erfahrung in der Industrie hat er als Abteilungsleiter der Entwicklung vernetzter Systeme bei Bosch Thermotechnik gesammelt.

Jetzt Platz sichern

Sie möchten sich für die Herausforderungen der modernen Gebäudetechnik wappnen? Sie suchen nach einem Überblick über die relevanten Entwicklungen im Bereich Smart Buildings? Dann sichern Sie sich jetzt Ihren Platz für den Spezialtag „Smart Buildings – Die Digitalisierung erfasst das Gebäude“.

Veranstaltung buchen

Veranstaltungsnummer : 07ST202

Smart Buildings – Die Digitalisierung erfasst das Gebäude

Baden-Baden ,

Radisson Blu Badischer Hof Hotel*

Lange Str. 47,
76530 Baden-Baden
+49 7221/934-0 zur Webseite

verfügbar

740 zzgl. 19% UmSt.

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

Zusammen buchen und Vorteilspreis sichern!
  • Smart Buildings – Die Digitalisierung erfasst das Gebäude
    (Preis gilt bei Buchung mind. einer Zusatzveranstaltung)
  • 600 zzgl. 19% UmSt.
    740 zzgl. 19% UmSt.
 
  • Gebäudeautomation
    Konferenz 03.07 - 04.07.2018 in Baden-Baden Details
  • 1.100 zzgl. 19% UmSt.
    1.290 zzgl. 19% UmSt.

Gesamtpreis

Ihre Ersparnis:

740 € zzgl. 19% UmSt.

Veranstaltungsnummer : 07ST202

Smart Buildings – Die Digitalisierung erfasst das Gebäude

Profitieren Sie von unserem reservierten Zimmerkontingent am Veranstaltungsort. Bitte geben Sie bei der Hotelbuchung VDI Wissensforum als Referenz an.

weitere Hotelpartner: Hotel für Spezialtag bei HRS buchen

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung?

Sie erreichen uns unter:

+49(0)2116214-201
+49(0)2116214-154
wissensforum@vdi.de