Strommaste bei Sonnenuntergang.

Weiterbildung Energiewirtschaft

Die komplexen Zusammenhänge am Energiemarkt verstehen

Im Juli 2015 hat das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) das Weißbuch "Ein Strommarkt für die Energiewende" vorgelegt. Es legt den Grundstein, um den derzeitigen Energiemarkt zum Strommarkt 2.0 der Zukunft zu entwickeln. Die Energiewirtschaft steht vor tiefgreifenden Veränderungen, nicht nur in Deutschland. Vor dem Hintergrund dieser Veränderungen wird aktuelles Wissen zur Energiewirtschaft immer wichtiger, um auch morgen noch am Energiemarkt erfolgreich zu sein. Es gilt Gesetzesänderungen und ihre Auswirkungen, das komplexe Zusammenspiel entlang der Wertschöpfungskette der Energiewirtschaft sowie zeitgemäße Vermarktungsstrategien zu kennen und zu verstehen.

Das VDI Wissensforum bietet Ihnen zahlreiche Weiterbildungen im Bereich Energiewirtschaft an, in denen Sie das entsprechende Wissen erwerben können:

Ihre Vorteile

  • Profitieren Sie von relevantem Hintergrundwissen zur Energiewirtschaft.
  • Erhalten Sie Informationen zu aktuellen Entwicklungen und Trends.
  • Lernen Sie von hochkarätigen Referenten mit ausgewiesener Expertise.
Veranstaltungen (5)

Weiterbildung in der Energiewirtschaft – Eine Branche im Umbruch

Das Zusammenspiel der Akteure in der Energiewirtschaft ist komplex. Die einst klaren Strukturen mit regionalen Versorgern im Mittelpunkt wurden Ende der 1990er Jahre aufgebrochen. Das gilt nicht nur für Deutschland, sondern auch für viele europäische Länder, die ihre Märkte gemäß den EU-Richtlinien mehr oder weniger stark geöffnet haben. Energie ist zu einer Ware geworden, die auf internationaler Ebene virtuell an der Börse gehandelt wird. Gleichzeitig nehmen Erneuerbare Energien einen immer größeren Anteil am Energiemix ein. Ihr Ertrag lässt sich schwerer voraussagen. Das oberste Ziel bleibt jedoch die Versorgungssicherheit.

Vor allem die freie Preisbildung am Markt wird die Energiewirtschaft nachhaltig beeinflussen und verändern. Sie ist mit neuen Flexibilitätsoptionen verbunden, um Erzeugung und Verbrauch besser aufeinander abzustimmen. Das wiederum eröffnet neue Möglichkeiten für den Energievertrieb. Diese und andere Details vermitteln Ihnen die Experten des VDI Wissensforums in den verschiedenen Weiterbildungen zur Energiewirtschaft.
 

Mit anderen Ingenieuren der Branche austauschen 

Mit einer Weiterbildung in der Energiewirtschaft können Sie wichtige Kenntnisse zu Akteuren und Zusammenhängen aufbauen. Unsere Konferenzen geben Ihnen die Möglichkeit, aktuelle Entwicklungen zu diskutieren und die Bedeutung neuer Gesetze zu verstehen. Gleichzeitig können Sie wichtige Kontakte knüpfen und ein berufliches Netzwerk für Ihre Karriere aufbauen.In unseren Seminaren können Sie Ihr Wissen zur Energiewirtschaft in kleinen Lerngruppen vertiefen und erweitern. Bei unseren Seminarleitern können wir auf ein Netzwerk von fast 4.000 Experten zurückgreifen.

Weitere Angebote zur Weiterbildung im Bereich Energie und zu den Themen Kraftwerkstechnik, Energiemanagement und -effizienz sowie Automatisierung und Digitalisierung.