Manuelle Sortierung in einer Müllsortieranlage

Weiterbildung Recycling

Recycling: Ein vielseitiges Berufsfeld mit Zukunft

Egal ob Bioabfall, Papier, Holz, Metall, Plastik oder Elektroschrott – jede Branche liefert Abfälle, die in den Wertstoffkreislauf zurückgeführt werden können. Das fachgerechte Verwerten von Abfällen und die Rückführung von Rohstoffen in den Kreislauf der Wiederverwertung schont dabei nicht nur Menschen, Natur und Ressourcen. Es kann auch kosteneffizienter und günstiger sein als die Verwendung neuer Rohstoffe. Recycling bildet die Grundlage für eine funktionierende Kreislaufwirtschaft und stellt dabei Fachkräfte vor stetig wachsende Herausforderungen.

Das VDI Wissensforum bietet ein umfangreiches Angebot an praxisnahen Fort- und Weiterbildungen im Bereich Entsorgung und Recycling, das den vielfältigen Arbeitsfeldern von Ingenieuren, Abfallbeauftragten oder Mitarbeitern von Entsorgungsfachbetrieben Rechnung trägt. Neben der Vermittlung von Grundlagen im Bereich Gewerbeabfallverordnung, Abfallrecht oder Brandschutz erhalten Sie durch unsere Recycling Seminare und Kurse zudem Einblicke in aktuelle Trends und Technologien der Branche. Melden Sie sich zu einer unserer Weiterbildungen im Bereich Recycling an und erweitern Sie Ihr Fachwissen. 

Ihre Vorteile:

  • NEU: Viele Veranstaltungen auch als Online-Kurs
  • Spannender Austausch mit Experten und Kollegen
  • Möglichkeit Ihr Netzwerk zu erweitern
  • Wissenstransfer durch ausgewiesene Fachexperten
  • Wissen am Puls der Zeit

Unser Angebot an Weiterbildungen im Bereich Recycling

Veranstaltungen (9)
Seminar

Einstufung und Klassifizierung von Abfällen

Einstufung und Klassifizierung von Abfällen anhand Abfallverzeichnis ✔ Seminar für technische Fachkräfte

21. – 22.06.2022 Online
05. – 06.09.2022 Frankfurt am Main
11. – 12.10.2022 Online
06. – 07.12.2022 München
09. – 10.02.2023 Düsseldorf
Auch Inhouse buchbar
Seminar

Leistungsverzeichnis für die Abfallentsorgung

Leistungsverzeichnis für die Abfallentsorgung ➔ LB und LV sicher und rechtskonform umsetzen ✔ Mehr Infos.

11. – 12.07.2022 Frankfurt am Main
10. – 11.11.2022 München
06. – 07.03.2023 Düsseldorf
Auch Inhouse buchbar
Seminar

Gewerbeabfallverordnung kompakt

Das VDI-Seminar "Gewerbeabfallverordnung kompakt" präsentiert die Neuregelungen aus 2017 und zeigt Ihnen, wie Sie die Verordnung rechtssicher umsetzen.

13. – 14.07.2022 Freising bei München
19. – 20.09.2022 Online
07. – 08.11.2022 Düsseldorf
16. – 17.01.2023 Berlin
Auch Inhouse buchbar
Seminar

Abfallrecht und Abfallmanagement in der Praxis

Alles über die Verordnungen des Abfallrechts. Im Seminar lernen Sie, wie Haftungsrisiken im Abfallmanagement minimiert werden.

22. – 23.08.2022 Düsseldorf
06. – 07.12.2022 Online
14. – 15.02.2023 Frankfurt am Main
Auch Inhouse buchbar
Spezialtag

Trocknung von Klärschlamm

Der Spezialtag vermittelt in kompakter Form die Vor- unfd Nachteile der verschiedenen Arten der Klärschlammtrocknung an Praxisbeispielen.

13.09.2022 Koblenz
Auch Inhouse buchbar
Konferenz

13. VDI-Fachkonferenz Klärschlammbehandlung

Die praktische Umsetzung der Regelungen aus der Klärschlamm- und Düngemittelverordnung stehen im Mittelpunkt der 13. Klärschlamm-Konferenz.

14. – 15.09.2022 Koblenz
Spezialtag

VDI-/ITAD-Spezialtag Aufbereitung und Verwertung von MVA-Rückständen

Informieren Sie sich neue gesetzliche Regelungen und alternative Behandlungsverfahren bei der Aufbereitung und Verwertung von MVA-Rückständen.

20.09.2022 Würzburg
Seminar

Vergabe von Entsorgungsleistungen

Erfahren Sie in diesem Seminar, worauf es beim Vergabeverfahren von Entsorgungsleistungen ankommt - von den ersten Schritten bis zum erfolgreichen Abschluss. Infos hier.

26. – 27.09.2022 Berlin
17. – 18.01.2023 Frankfurt am Main
Auch Inhouse buchbar
Seminar

Aktuelle Trends im Kunststoffrecycling

Aktuelle Trends im Kunststoffrecycling ✔ Weiterbildung für Ingenieure ✔ 1x1 des Kunststoffrecyclings ✔ Kompakt.

27. – 28.10.2022 Nürnberg
25. – 26.01.2023 Nürtingen bei Stuttgart
Auch Inhouse buchbar

Die Bedeutung von Recycling für Mensch und Umwelt

Die Abfallwirtschaft leistet mit einer Verwertungsquote von mittlerweile knapp 65 % einen wichtigen Beitrag zum Klima- und Ressourcenschutz. Immer mehr Materialien kehren im Rahmen der Entsorgung in den Herstellungskreislauf zurück. Durch die UN-Klimakonferenzen der vergangenen Jahre haben Entsorgung und Recycling im Sinne des Klimaschutzes nochmals an Aktualität und Bedeutung hinzugewonnen. Für die Fachkräfte in den Recycling-Branchen bleibt die stetige Herausforderung, immer neue Technologien zu entwickeln und bestehende Technologie zu verbessern. Nur so lassen sich die wachsenden Anforderungen an Umweltschutz, Wirtschaftlichkeit und Wettbewerbsfähigkeit erfüllen. 


Deutschland nimmt hier, neben einigen anderen europäischen Ländern bereits eine Vorreiterrolle ein. So sorgt beispielsweise das Pfandsystem in Deutschland nicht nur für die Wiederverwertung von Plastik, es fördert auch aktiv den Umweltschutz, indem die Entsorgung von Plastikflaschen in der Natur und auf den Straßen reduziert wird. Zudem rückt auch die wirtschaftliche Bedeutung von Recycling in den Fokus. Eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) bestätigt, dass der Handel mit recycelten Rohstoffen die wachstumsstärkste Branche der deutschen Wirtschaft ist. Für Ingenieure hat sich Recycling zur Zukunftsbranche entwickelt – ein Grund mehr für eine VDI-Weiterbildung zum Thema Recycling. 

Was erwartet mich bei den VDI-Weiterbildungen zum Thema Recycling

Das VDI Wissensforum bietet Ihnen ein vielseitiges Angebot fachlicher Weiterbildungen rund um das Thema Recycling, die Ihnen dabei helfen, die aktuellen Herausforderungen in diesem Bereich zu erkennen und zu bewältigen. Unser Angebot umfasst beispielsweise Seminare, Konferenzen und Spezialtage, bei denen Sie vom umfangreichen Wissen unserer Experten profitieren. In unseren Seminaren und Kursen beschäftigen Sie sich in kleinen Lerngruppen mit speziellen Themen des Recycling wie der Einstufung und Klassifizierung von Abfällen oder dem reibungslosen Abfallmanagement. Sie erfahren zudem alles über die neusten Innovationen und Technologien der Branche und haben die Möglichkeit, sich mit Kollegen und Experten auszutauschen. Nutzen Sie unsere Lehrgänge, um sowohl Ihr Wissen als auch Ihr berufliches Netzwerk zu erweitern.

An wen richten sich die Veranstaltungen zum Thema Recycling?

Unser Weiterbildungsangebot richtet sich grundsätzlich an alle Führungs- und Fachkräfte aus dem Bereich der Kreislauf- und Abfallwirtschaft mit Schwerpunkt Recycling. Zur Zielgruppe unserer Weiterbildungen zählen beispielsweise:

  • Mitarbeiter von privaten und kommunalen ­Entsorgungsunternehmen
  • Mitarbeiter aus Umweltabteilungen
  • Verantwortliche Personen für die Abfallentsorgung
  • Behördenvertreter
  • Betreiber und Mitarbeiter von Sortieranlagen
  • Geschäftsführer, Technische Leiter und Betriebsleiter
  • Abfallbeauftragte, HSE-Beauftragte
  • Mitarbeiter aus Planungs- und Ingenieurbüros
  • Öffentlich-rechtliche Entsorgungsträger
  • Öffentliche Unternehmen, z.B. Krankenhäuser, Flughäfen, Bahnhöfe
  • Juristen (Unternehmen, öffentliche Hand)
  • Vertreter der Entsorgungswirtschaft (Geschäftsführer, Vorstände, Vertrieb)
  • Techniker, Betriebsingenieure in der Abfall- und Entsorgungswirtschaft

Unsere Seminare setzen dort an, wo Sie stehen. Das VDI Wissensforum bietet Ihnen die passende Weiterbildung für jede berufliche Ausrichtung und Perspektive. Berufs- und Quereinsteigern bieten wir in unseren Kursen die Möglichkeit, sich grundlegendes Wissen anzueignen. Spezialisten können Ihr Fachwissen gezielt vertiefen und sicherstellen, stets auf dem neusten Stand der Branche zu bleiben.

Weiterbildung Recycling – Diese Vorteile ergeben sich für Sie

Immer mehr Unternehmen erkennen das Potenzial einer fachgerechten Abfallverwertung. Um bestmögliche Methoden und Verfahren zu entwickeln und bestehende Verfahren zu optimieren, gilt es Ihr Wissen ständig zu erweitern. Unsere Recycling Kurse und Seminare unterstützen Sie dabei – egal ob Sie Ihr Fachwissen erweitern, ergänzen oder völlig neu aneignen möchten. Im Austausch mit Experten und Kollegen erhalten Sie wichtige neue Impulse für Ihre Arbeit und Ihr Unternehmen. Je nach Kurs sind die Fortbildungen beispielsweise nach § 9 der Abfallbeauftragtenverordnung oder der Entsorgungsfachbetriebeverordnung anerkannt. Somit erhalten Sie am Ende unserer Fort- und Weiterbildungen eine Teilnahmebestätigung oder ein entsprechend amtliches Zertifikat.