Beleuchtete Anlage

Weiterbildung Verfahrenstechnik

Verfahrenstechnik für Ingenieure in der chemischen Industrie

Das VDI Wissensforum hält für Ingenieure und Fachkräfte im Bereich der Verfahrenstechnik ein breites Angebot an Weiterbildungen bereit. Diese Industrie ist äußerst vielfältig – das zeigt sich besonders in den unterschiedlichen chemischen, physikalischen oder biologischen Verfahren und Prozessen, die in den jeweiligen Bereichen Anwendung finden.

Zudem sind die Ansprüche in der Produktion hoch. Die zur Anwendung kommenden Verfahren, Maschinen und Prozesse müssen wirtschaftlich, sicher und qualitativ hochwertig sein – das erfordert eine entsprechende Ausbildung der Fachkräfte. Bei der Entwicklung und Anwendung verfahrenstechnischer Prozesse wird daher neben einem breiten technologischen und ingenieurwissenschaftlichen Verständnis auch Spezialwissen in unterschiedlichsten Fachrichtungen benötigt. Lernen Sie neue Techniken kennen und vertiefen Sie Ihr Wissen in unseren Seminaren zur Verfahrenstechnik.

Ihre Vorteile

  • NEU: Viele Veranstaltungen auch als Online-Kurs.
  • Erweitern Sie Ihr Wissen zu aktuellen Themen und Entwicklungen.
  • Profitieren Sie von der Expertise ausgesuchter Referenten.
  • Erleben Sie kollegialen Informations- und Erfahrungsaustausch.

Unser Angebot an Weiterbildungen zur Verfahrenstechnik

Veranstaltungen (27)

Kontinuierliche Optimierung hinsichtlich Kosten, Effizienz und Umweltverträglichkeit

Rohstoffe werden knapper, Umweltauflagen werden strenger und der Preisdruck größer. Die steigenden Anforderungen an Effizienz und Umweltverträglichkeit verfahrenstechnischer Prozesse machen eine ständige Verfahrens- und Prozessoptimierung sowie Prozessinnovationen notwendig. Als Ingenieur oder technische Fachkraft, die sich mit Prozessen und Verfahren in der Prozessindustrie beschäftigt, ist aktuelles Wissen am Puls der Zeit daher die Voraussetzung für beruflichen Erfolg.

Weiterbildung zur Verfahrenstechnik und Prozesstechnik: Das erwartet Sie

Zum Thema Verfahren und Prozesse bieten wir Ingenieuren und Fachkräften ein umfassendes und praxisorientiertes Weiterbildungsangebot, das die Verfahrenstechnik aus Sicht der Physik, Chemie und Biologie beleuchtet. Die Seminare, Foren oder Lehrgänge finden zumeist an zwei aufeinanderfolgenden Tagen statt, sodass das Programm sinnvoll aufgeteilt werden kann. Bei den Fortbildungen zur Verfahrenstechnik referieren unsere Experten über aktuelle Verfahren und diskutieren erprobte Fallbeispiele sowie technologische Entwicklungen in der Industrie.

Die Themen unserer Veranstaltungen sind überaus breit gefächert, sodass Sie in unterschiedlichen Branchen von dem vermittelten Wissen profitieren. Neben Weiterbildungen zu den Grundlagen der Verfahrenstechnik finden Sie in unserem Angebot auch Seminare zur Vakuumtechnik, Pumpentechnik, Abwasserbehandlung, Arbeitssicherheit und vieles mehr. Sehen Sie sich gerne die einzelnen Veranstaltungsseiten an, um mehr zum Ablauf und Inhalt der Weiterbildungen zu erfahren.

Die Vorteile unserer Seminare im Bereich Verfahrenstechnik

Die VDI-Veranstaltungen zur Verfahrenstechnik geben Ihnen die Möglichkeit, Ihr Wissen in unterschiedlichen Bereichen wirksam zu vertiefen oder aufzufrischen. Darüber hinaus können Sie sich auf fachlicher Ebene mit Experten und Fachkollegen austauschen und Ihr berufliches Netzwerk ausweiten. Im Anschluss an unsere Kurse erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung. Abgerundet wird unser Angebot durch den anerkannten Zertifikatslehrgang zum Betriebsingenieur VDI, bei dem Sie interdisziplinäre Grundlagen für das Arbeiten im Betrieb einer prozesstechnischen Anlage erlernen.

Weiterbildung Verfahrenstechnik: Das sagen Teilnehmer

Rainer Böttcher
FST Industrie GmbH

"Der Referent hat den Teilnehmern effektive und
pragmatische Werkzeuge vermittelt, um die
alltäglichen Zeit- und Prioritätskonflikte gelassen
zu managen"

Ulrich Schaber
ABB Turbo Systems

"Gut gefallen haben mir die vielen Beispiele in den
Vorträgen und die Weitergabe der vielfältigen
Erfahrungen des Seminarleiters"