Auto fährt mit hoher Geschwindigkeit auf der Fahrbahn.

Weiterbildung in der Fahrzeugtechnik

Rasanter Fortschritt in der Fahrzeugtechnik

Das Automobil begeistert den Menschen seit seinen frühesten Stunden. Diese Begeisterung hat über die letzten Jahrzehnte hin zu einem rasanten Fortschritt in der Branche geführt. Sei es die immer wichtiger werdende Energieeffizienz von Fahrzeugen, das Entwickeln neuer Fahrerassistenzsysteme oder die zunehmende Bedeutung der Elektromobilität – Weiterbildung ist für viele Unternehmen im Automobilbereich ein Kernthema. Das VDI Wissensforum bietet ein breites Spektrum unterschiedlicher Weiterbildungen in der Fahrzeugtechnik

Ihre Vorteile

  • Erfahrungsaustausch und Know-how-Transfer mit Branchenexperten
  • Individuelle und höchst flexible Weiterbildungsoptionen 
  • Erstklassige Vernetzungsmöglichkeiten
  • Kennenlernen neuester Trends der Automobilbranche
Veranstaltungen (45)
Es werden 30 von 45 Ergebnisse angezeigt

Fahrzeugtechnik: breites Wissen gefragt

Fahrzeugtechniker haben den umfassenden Überblick – die Konzeption, Konstruktion und Simulation des komplexen Gesamtsystems „Fahrzeug“ ist ihr Spezialgebiet. In kaum einer anderen Disziplin liegen Detail- und Übersichtswissen so nah beieinander. Mit der zunehmenden Digitalisierung und dem ständigen Optimieren von Fahrzeugen wachsen die Herausforderungen an Techniker und Ingenieure. Sie sind es, die die Fahrzeuge der Zukunft entwickeln und sie zur Serienreife bringen.

Dabei müssen die ständig wachsenden Bedürfnisse der Menschen berücksichtigt werden. Fahrzeuge sollen heutzutage nicht nur sicher und sparsam sein. Design, Vernetzung, Ressourcenschonung – auch in der Produktion – sind Stichwörter der modernen Fahrzeugtechnik. Fahrzeuge werden des Weiteren immer intelligenter. 90 Prozent der Verkehrsunfälle passieren aufgrund menschlichen Versagens. Diesen Prozentsatz zu minimieren, das ist die Aufgabe von immer neuen Assistenzsystemen, die den Fahrer sicher durch den Verkehr lotsen sollen. Die Entwicklung schreitet hier immer mehr in die Richtung des  autonomen Fahrens voran. Um in diesem Spannungsfeld sein Wissen am Puls der Zeit zu halten, bedarf es einer erstklassigen Weiterbildung im Bereich der Fahrzeugtechnik.
 

Weiterbildung für Fahrzeugtechnik beim VDI Wissensforum

Um für die von Innovationen und Vernetzung geprägte Automobilzukunft bestens vorbereitet zu sein, spielt Weiterbildung eine essenzielle Rolle. Weiterbildung im Bereich Fahrzeugtechnik muss nachhaltig, praxisrelevant, von erstklassiger Qualität und exakt an die Herausforderungen der Automobilindustrie angepasst sein. Das VDI Wissensforum stellt diese Qualitätskriterien u.a. durch ein breites Expertennetzwerk sicher. Damit keine Lücke entsteht zwischen einer fundierten wissenschaftlichen Ausbildung bzw. Studium und den unternehmerischen Herausforderungen in der Wirtschaft.

Unser Weiterbildungsspektrum in puncto Fahrzeugtechnik ist breit – und das in zweierlei Hinsicht: erstens in thematischer und zweitens in Hinblick auf das Format. Das Angebot reicht von Lehrveranstaltungen für Grundlagenwissen für Fahrzeuggetriebe und Fahrdynamik bis zu solchen, die Detail- und Expertenwissen vermitteln. Neben Weiterbildungen im kleinen Rahmen stehen auch Konferenzen und Tagungen auf dem Programm. Der Vorteil des VDI Wissensforums: Aufgrund der großen Bandbreite unterschiedlicher Lernformate kann sich jeder selbst sein höchst individuelles Programm zusammenstellen. Überzeugen Sie sich von unserer Kompetenz und vertrauen Sie uns Ihre Weiterbildung an. Damit Sie für eine innovationsgeprägte Automobillandschaft bestens vorbereitet sind.

Weitere Angebote zum Thema Weiterbildung Automobil und in den Bereichen Fahrzeugelektronik, Werk- und Betriebsstoffe sowie Elektromobilität.