Lehrgänge für Ingenieure und technische Fachkräfte

Zertifikatslehrgänge: Gezielt und effektiv zum Fachingenieur VDI

Unsere Zertifikatslehrgänge sind optimal für Ingenieure, die ihre Fachkompetenz erweitern und berufsbegleitend Neues lernen möchten. Bilden Sie sich zum zertifizierten Fachingenieur VDI weiter und erwerben Sie Kompetenzen, die Sie in der Praxis anwenden können. Erhalten Sie ein attraktives VDI-Zertifikat mit aussagekräftigem Titel.

Unsere Zertifikatslehrgänge im Überblick  

Fachingenieur VDI: Profitieren Sie vom erstklassigen VDI-Netzwerk

Unsere Zertifikatslehrgänge für Ingenieure und technische Fachkräfte zeichnen sich durch fundierte Wissensvermittlung und Praxisbezug aus. Lernen Sie an verschiedenen Lernorten, auch in Laboren. Profitieren Sie von unseren erstklassigen Referenten und dem interdisziplinären Know-how des VDI in allen Technikdisziplinen. Auch im Bereich Management lernen Sie von unseren ausgewiesenen Experten. 

Größtmögliche Flexibilität in Ihrer Planung erzielen Sie durch den modularen Aufbau der Zertifikatslehrgänge. Neben den Pflichtmodulen besuchen Sie nach eigenem Interesse und Arbeitsschwerpunkt Wahlpflichtmodule, bevor Sie die schriftliche und mündliche Zertifikatsprüfung ablegen. Die einzelnen Pflicht- und Wahlpflichtmodule finden mehrmals jährlich statt und können unabhängig voneinander belegt werden.

Weiterbildung mit Zertifikat – Ihre Vorteile

 Ihre Vorteile als Teilnehmer sind:  

  • fundierte Theorie und praxisorientierte Lerninhalte
  • interdisziplinäres spezifisches Fachwissen
  • Top-Referenten und Experten aus Industrie und Hochschulen
  • räumliche und zeitliche Flexibilität bei der Absolvierung der Module
  • individuelle Wahlmöglichkeiten der Seminarmodule
  • VDI-Zertifikat und Titel

Ihre Vorteile als Arbeitgeber, Personaler sowie Führungskraft sind:  

  • gezielte Qualifizierung Ihrer Mitarbeiter
  • systematische Erweiterung des Know-hows von Leistungsträgern
  • Bindung wichtiger Mitarbeiter an Ihr Unternehmen
  • Präsentation als attraktiver Arbeitgeber für Nachwuchskräfte
  • Wettbewerbsvorteile durch Mitarbeiter mit anerkanntem Qualifizierungszertifikat

Das Lehrgangskonzept ist bisher einzigartig in Deutschland. Aufgrund der flexiblen Gestaltung können Teilnehmer den Lehrgang problemlos in ihren Berufsalltag integrieren. Die Voraussetzungen für die Teilnahme sind in der Regel ein ingenieurwissenschaftlicher Hochschulabschluss und mindestens 3 Jahre Berufserfahrung zum Zeitpunkt der Prüfung.

Interessiert? Rufen Sie uns gerne an!

Ihre Vorteile:

  • Erwerben Sie ein anerkanntes VDI-Zertifikat.
  • Lernen Sie zeitlich und örtlich flexibel.
  • Profitieren Sie von interdisziplinärem und aktuellem Wissen sowie hochkarätigen Referenten.

Interessiert? Rufen Sie uns gerne an!

Mona Remmel

Mona Remmel
Tel: +49 211 6214-606
remmelvdide