Forum

4. VDI-Forum EMV im Fahrzeug

EMV im Fahrzeug

Das VDI-Forum „EMV im Fahrzeug“ fokussiert die technischen Grundlagen zur Elektromagnetischen Verträglichkeit und ihre Herausforderungen in Auslegung und Test. Die Teilnehmer verstehen nach der Teilnahme am Forum, warum die EMV in der Fahrzeugelektronik von so großer Bedeutung ist und welche neuen EMV-Aspekte sich durch aktuelle Herausforderungen wie z.B. Hybridisierung, Elektrifizierung und Vernetzung ergeben.

EMV im Fahrzeug: sicher auslegen und anforderungsgerecht prüfen

Welcher Automobil-OEM und Zulieferer kennt das nicht? Ein neues Fahrzeug steht zur EMV-Abnahme im Labor, und obwohl alles vorab getestet wurde, ist die elektromagnetische Verträglichkeit im Gesamtsystem nicht gegeben. Die Fehlersuche ist aufwendig, zusätzlicher Zeit- und Kostenaufwand durch Nachbearbeitung belasten das Projekt.

Sie lernen im Forum, welche gesetzlichen und normativen Vorgaben zu beachten sind und können beurteilen, wie und unter welchen Rahmenbedingungen die EMV-Anforderungen überprüft und eingehalten werden können. Das Forum eignet sich, um EMV-Kenntnisse aufzufrischen und vor allem, um die besonderen Herausforderungen in der Komponentenauslegung im Hochvolt-Bereich herauszuarbeiten.

Die Top-Themen des Forums:

  • EMV-Grundlagen im Fahrzeug, Feldberechnung und Prüftechnik
  • Aktuelle EMV-Normung für Elektro- und Hybridfahrzeuge 
  • EMV-gerechtes Systemdesign für Elektro- und Hybridfahrzeuge (optimierte Leistungsmodule)
  • Optimale Prüfvorbereitung und -auswertung für EMV-Messungen im Labor und vor Ort
  • Messverfahren und Messtechnik am HV-Antriebsstrang (Fahrzeug und Komponente) im Betrieb 
  • Einsatz von Ersatzlasten und HiL Umgebungen bei der Bewertung von Antriebsumrichtern
  • Ausbreitung von Störpulsen in Antriebsbatterien von Elektro- und Hybrid-Fahrzeugen
  • Wirkungen von magnetischen Feldern auf Menschen und Körperimplantate
  • Herausforderungen bei der EMV-Prüfung von Sensorsystemen für automatisierte Fahrzeuge

Das aktuelle Programm ist ab Ende Juli erhältlich.

Das Forum „EMV im Fahrzeug“ bietet den Teilnehmern Gelegenheit, sich mit Experten der Branche auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen. Das VDI Wissensforum veranstaltet dazu am ersten Abend ein Get-together. In entspannter Atmosphäre können sich die Teilnehmer hier untereinander und mit den Referenten austauschen und ihr Netzwerk erweitern.

An wen wendet sich das Forum?

Die Veranstaltung richtet sowohl an Neu- und Quereinsteiger als auch Fach- und Führungskräfte aus folgenden Berufszweigen:

  • Elektronik- und Bordnetzentwicklung
  • Fahrzeugkommunikation
  • Software
  • Prüftechnik der Fahrzeughersteller und –Zulieferer
  • Prüflabore
  • Engineering Dienstleister+
  • Hochschulen und Institute

Die Leiter Ihrer Weiterbildung

2 ausgewiesene Experten leiten Ihre Weiterbildung zum Thema „EMV im Fahrzeug“. Dipl.-Ing. Jörg Bärenfänger arbeitet als Prokurist und technischer Leiter bei der EMC Test NRW GmbH in Dortmund. Ihn unterstützt Prof. Dr.-Ing. Holger Hirsch, der an der Universität Duisburg-Essen das Fachgebiet Energietransport und –Speicherung leitet. Außerdem ist er im EMV Förderverein NRW e. V. aktiv.

Melden Sie sich gleich an

Sie möchten die technischen Grundlagen der elektromagnetischen Verträglichkeit kennen lernen und mehr über die Herausforderungen erfahren, die mit ihr in Auslegung und Test einhergehen? Dann buchen Sie gleich Ihren Platz für das Forum „EMV im Fahrzeug“.

Veranstaltung buchen
07.11 - 08.11.2017 Karlsruhe verfügbar 1440 €

In der Veranstaltungsstätte haben wir ein begrenztes Zimmerkontingent für Sie reserviert.