Konferenz

Automation & digitization of cranes

Bitte beachten Sie, dass diese Veranstaltung auf Englisch stattfindet.

Fall sie die englische Version dieser Seite bevorzugen, klicken Sie bitte hier.

Ihre Vorteile

  • Tauschen Sie sich mit den Top-Experten der Branche zu den neuesten Entwicklungen bei der Automatisierung und Digitalisierung von Kranen aus.
  • Profitieren Sie vom hohen fachlichen Niveau der Konferenzbeiträge.
  • Lernen Sie von den Besten – beim Besuch des vollautomatisierten EMO Terminals in Rotterdam, dem größten Trockengut-Terminal Europas.
VDI-Konferenz „ Automation & digitization of cranes “ | VDI Wissensforum

Die VDI-Konferenz „Automation & digitization of cranes“ verschafft Ihnen einen branchenübergreifenden Überblick zur Automatisierung und Digitalisierung von Hafen- und Industriekranen sowie den zukünftigen Entwicklungen. Sie erfahren wie Sie bestehende Krane automatisieren können, welche Vorteile eine Anlage mit automatisierten Kranen bietet und welche technischen, organisatorischen und rechtlichen Aspekte Sie dabei berücksichtigen müssen. Mit diesem Wissen sind Sie in der Lage, die Automatisierung und Digitalisierung von Kranen in Ihrem Unternehmen erfolgreich voranzutreiben.

Höhere Produktivität durch Automatisierung

Noch werden in vielen Branchen Krane manuell gesteuert, obwohl die Automatisierung und Digitalisierung eine höhere Produktivität und mehr Sicherheit versprechen. Vorreiter der Automatisierung ist die Hafenindustrie. Von deren Erfahrungsschatz können auch andere Industriezweige profitieren. Das Einsparpotenzial ist besonders hoch bei den Unternehmen, die Krane im Dauerbetrieb einsetzen.

Sie erfahren auf der internationalen VDI-Fachkonferenz „Automation & digitization of cranes“ u.a., wie die Digitalisierung von Kranen und Prozessen die Nutzung und Instandhaltung von Kranen verbessert und dabei die Sicherheit von Daten und Menschen gewährleistet wird sowie Automatisierung Ihre Anlage effizienter werden lässt. Als Best-Practice-Beispiel ist der Besuch des vollautomatisierten EMO Terminals in Rotterdam fester Bestandteil der VDI-Konferenz.

Beirat garantiert spannendes Konferenzprogramm

Zu den Highlights der VDI-Konferenz gehören u.a. die beiden Vorträge von:

  • „Automation as an upgrade to older crane systems”, Joseph Discenza, CEO, Smartcrane LLC
  • „Cybersecurity for crane digitization, Siân John, EMEA Chief Security Strategist Symantec und die Dinner speech von
  • „High strengh fiber ropes for cranes”, Dr.-Ing. Björn Ernst von Teufelsberger, Head of New Fiberrope Applications zum Thema soLITE® Seil

Das Programm mit top-aktuellen Beiträgen international renommierter Experten wurde zusammenstellt von Beirat der VDI-Konferenz „Automatisation & digitization of cranes“:

  • Robert Histon, President, PortRep Consulting Group, Florida, USA
  • Jochen Lang, Business Development Cranes, Process Industries and Drives Division Large Drives, Siemens AG, Erlangen, Deutschland
  • Yvo Saanen, PhD, MSc., Commercial Director, TBA, Delft, Niederlande
  • Prof. Dr.-Ing. habil. Thorsten Schmidt, Mechanical Engineering Department, Technical University Dresden, Deutschland

An wen richtet sich die VDI-Konferenz „Automation & digitization of cranes“?

Zur Zielgruppe der VDI-Konferenz gehören Fach- und Führungskräfte, deren Unternehmen Hafen- oder Industriekräne einsetzen. Dazu zählen:

  • Geschäftsführer und Technische Direktoren / CEOs and Technical Directors
  • Leiter Krane und Hebezeuge /Head of Cranes & hoist
  • Terminal Operator
  • Anlagenbetreiber und Anlagenbauer aus der Papierherstellung und Metallindustrie
  • Terminal Equipment Manager / Terminal Engineering Manager
  • Business Development Manager
  • Applikationsingenieure Krane / Applications engineers cranes

Jetzt buchen

Sie möchten wissen, wie die Automatisierung und Digitalisierung von Kranen funktioniert und welche Vorteile sie bringt? Und von den führenden Experten der Branche erfahren, wie Ihr Unternehmen von dieser Entwicklung profitieren kann? Dann melden Sie sich jetzt zur VDI-Konferenz „Automation & digitization of cranes“ an!

Veranstaltung buchen
19.09 - 20.09.2017 Rotterdam verfügbar 1590 €

In der Veranstaltungsstätte haben wir ein begrenztes Zimmerkontingent für Sie reserviert.