Konferenz

Neue Geschäftsmodelle im Energiemarkt Best Practice-Beispiele von Energieversorgern

Ihre Vorteile

  • Erfahren Sie, wie Sie neue Geschäftsfelder erschließen und Privat- und Unternehmenskunden durch innovative Angeboten an Ihr Unternehmen binden.
  • Profitieren Sie von den Erfahrungen anderer Energieversorger und lernen Sie von Best-Practice-Beispielen. 
  • Tauschen Sie sich mit Ihren Kollegen und Branchenexperten aus und schließen Sie neue Partnerschaften.
Neue Geschäftsmodelle im Energiemarkt VDI-Fachkonferenz

Lernen Sie auf der VDI-Fachkonferenz „Neue Geschäftsmodelle im Energiemarkt“, mit welchen Angeboten sich Energieversorger in einem vom Wandel geprägten Marktumfeld positionieren können. Best-Practice-Beispiele anderer Energieversorger zeigen Ihnen konkret, welches die Erfolgsfaktoren für eine erfolgreiche Entwicklung und Umsetzung neuer Geschäftsmodelle sind. Die Konferenz ist die ideale Plattform, um sich mit Branchenexperten und anderen Marktteilnehmern über die zukünftigen Entwicklungen auf dem Energiemarkt auszutauschen und neue, potenzielle Geschäftspartner zu identifizieren.

Lernen Sie von erfolgreichen Projekten anderer Energieversorger

Die Energiewirtschaft steht vor großen Herausforderungen. Der Anteil dezentral erzeugter, erneuerbarer Energie nimmt stetig zu, Consumer werden zu Prosumern und Großkunden steigen selbst in die Energieproduktion ein. Hinzu kommt, dass im Rahmen der Digitalisierung neue, branchenfremde Unternehmen aus der IT- und Telekommunikationsbranche mit eigenen Angeboten auf den Markt drängen. Doch diese Entwicklungen eröffnen auch Chancen. Wie andere Energieversorger in diesem Umfeld mit neuen Ansätzen Geld verdienen, erfahren Sie auf der VDI-Fachkonferenz „Neue Geschäftsmodelle im Energiemarkt“. Zahlreiche Best-Practice-Beispiele zeigen Ihnen, welche Modelle sich in der Praxis bewährt haben.

Zu den Themen der Konferenz gehören u.a., welche neuen Geschäftsmodelle sich durch innovative Energiedienstleistungen für Industrie und Gewerbeoder durch digitale Mehrwertdienste ergeben. Außerdem erfahren Sie, wie Sie mit neuen Partnern Projekte erfolgreich umsetzen und dabei Synergieeffekte nutzen. Ein Highlight der Konferenz ist die Keynote der Unternehmensberatung AXXCON. Diese präsentiert die Ergebnisse ihrer aktuellen Studie zum Thema „Die Zukunft der Energie: Was Verbraucher wirklich wollen“.

Kontakte knüpfen leicht gemacht

Der Energiemarkt ist stark in Bewegung. Persönliche Kontakte sind wichtiger denn je, um auf sich verändernde Marktbedingungen schnell reagieren zu können. Daher lädt Sie das VDI Wissensforum  am ersten Abend der VDI-Fachkonferenz in den Staatlichen Hofbräukeller Würzburg zur Weinprobe ein. Hier können Sie in entspannter Atmosphäre neue Geschäftskontakte knüpfen und Ihr Netzwerk erweitern.

An wen wendet sich die Konferenz

Die Konferenz „Neue Geschäftsmodelle im Energiemarkt“ richtet sich an Geschäftsführer, Entscheider sowie Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen:

  • Energieversorger und Stadtwerke
  • Netzbetreiber
  • Energiedienstleister
  • Unternehmen des Energiehandels
  • Systemanbieter der Informations-, Steuerungs- Automatisierungs- und Leittechnik
  • Systemanbieter Kommunikation

Jetzt buchen

Sie möchten sich mit den relevanten Akteuren des Energiemarkts darüber austauschen, welche neuen Geschäftsmodelle bereits heute funktionieren? Dann buchen Sie jetzt die VDI-Konferenz „Neue Geschäftsmodelle am Energiemarkt“.

Veranstaltung buchen
12.12 - 13.12.2017 Würzburg verfügbar 1190 €

In der Veranstaltungsstätte haben wir ein begrenztes Zimmerkontingent für Sie reserviert.